Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den News über Diamond

Informieren Sie sich über die aktuellen Nachrichten und lesen Sie unsere Presseausschreibungen zu Diamond Aircraft . Sowohl der hier präsentierte Text, als auch das Bildmaterial kann für journalistische Zwecke verwendet werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Presseanfragen
Anita M. Lentsch
T +43 2622 26700 1182
E a.lentsch(at)diamond-air.at

Kevin Reiterer im Höhenflug - Diamond Aircraft als neuer Sponsor des Jetski-Ass

Kevin Reiterer mit Diamond Aircraft Österreich CEO Frank Zhang und Global Director of Marketing & Sales Amila Spiegel
Download

Der österreichische Flugzeughersteller Diamond Aircraft ist neuer Sponsor des mehrfachen Jetski-Weltmeisters Kevin Reiterer.
 
Diamond Aircraft Industries zählt zu den renommiertesten Flugzeugherstellern von hochqualitativen, zertifizierten ein- und zweimotorigen Leichtflugzeugen aus Glas- und Karbonfaser. Das global tätige Unternehmen, mit Firmensitz in Wiener Neustadt, revolutionierte seiner Zeit die allgemeine Luftfahrtindustrie, indem es als erstes Unternehmen ein- und zweimotorige Dieselflugzeuge auf den Markt brachte und diese mit fortschrittlichster und modernster Avionik ausstattete. Sicherheit, Innovation und konstante Weiterentwicklung werden bei Diamond Aircraft täglich gelebt und finden sich in der breiten Produktpalette wieder.

Kevin Reiterer feierte bereits im Jugendalter seine ersten internationalen Erfolge. Seither führt er den Sport an, was nur mit enormer Effizienz, Engagement und Partnern gelingt. Der 26-jährige Sportler zeigt sich dabei nicht nur auf dem Wasser professionell, sondern auch als Trainer feierte er bereits bedeutende Erfolge. Soeben kehrte er als Trainer mit einer Gold Medaille seines kambodschanischen Athleten von den Asian Games zurück. Bis Jahresende arbeitet Reiterer an seinem sechsten WM-Titel.
 
“Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit Diamond Aircraft. Wir sind uns in unserer Philosophie sehr ähnlich und haben uns sofort auf der richtigen Wellenlänge verstanden. Es ist Wahnsinn, diese Flieger hautnah zu sehen! Ich hoffe es besteht bald die Möglichkeit bei so manchen Flügen mit an Board zu sein“, schildert Reiterer.
 
„Diamond Aircraft ist es ein besonderes Anliegen, regionale Sportler auf ihrem erfolgreichen Weg zu begleiten. Unsere Partnerschaft ergänzt sich in dem Bestreben, uns stetig weiterzuentwickeln und immer das Beste zu liefern“, sagt Amila Spiegel, Global Sales und Marketing Director von Diamond Aircraft.
 
Ende des Monats geht es für Kevin in die Vereinigten Staaten von Amerika. Der diesjährige Grand Prix von Amerika steht von 7.-9. Oktober in Arizona an.

Zurück